Wanderpartner Sprint Freizeitpartner Sprint Wanderpartner Freizeitpartner Sportpartner
Sprint
Sportpartner Sprint
Home                                 Registrieren            Login                                      
Was kann ich hier machen:
+ Freizeit- und Sportpartner finden
+ individuelle Profile erstellen
+ private Nachrichten versenden
+ Gruppen gründen und Diskutieren
+ Events veröffentlichen
+ usw.

Hüttenguide Österreich
Aueralmhütte Turnau
Glockenhütte Reichenau
Überlinghütte Tamsweg
Barbarahütte Scheffau am Tennengebirge
Hoferhütte Baldramsdorf
Haubmannhütte Gaal
Tulfer Hütte Tulfes
Brandstätterhütte Dölsach
Sebastianhütte Gutenstein
Ochsenhütte Lendorf
Moar-zu-Hof-Hütte Rachau
Pichlkopfhütte Bruck an der Großglocknerstraße
Margaretenhütte Wildalpen
Pirninger Hütte Predlitz-Turrach
Untere Eiweggerhütte Pusterwald

Tanzpartner Sprint


Berge in Österreich:
Schönberg Totes Gebirge Sprint
Zeiritzkampel Sprint
Mitterspitz Sprint
Kräuterin Sprint
Dirndln (Dachsteinmassiv) Sprint
Trenchtling Sprint
Wartenstein-Steiermark Sprint
Hochlantsch Sprint
Admonter Reichenstein Sprint
Rax Sprint
Hochanger (Mürzsteger Alpen) Sprint
Kulm (Aigen) Sprint
Kulmkogel Sprint
Ochsenkogel (Gleinalpe, bei Leoben) Sprint
Kirchberg (Deutschfeistritz) Sprint
Preber Sprint
Masenberg Sprint
Grazer Schloßberg Sprint
Schneealpe Sprint


Die Seite Kategorie: Berg in der Steiermark aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Die Berge in Österreich:
Torstein Schladming
Wald am Schoberpass Wald am Schoberpass
Mönichwald Mönichwald
Hochkar Lassing, Palfau, Fachwerk, Wildalpen
Sarstein Bad Aussee, Obertraun
Wildalpen terz, frein, Mariazell Wildalpen
Fensteralpe Übelbach
Hirschegg Hirschegg
Pyrnpass Pyrn, Liezen, Spital am Pyhrn

Höfe/Gehöfte... Österreich
Berghof Hollersbach im Pinzgau
Hochhof St. Peter in der Au
Brandhof Mühldorf
Maierhof Offenhausen
Krahlehenhof Filzmoos
Eggenhof Hafnerbach
Zachhof Dienten am Hochkönig
Schörghof Bad Vigaun
Rutzhof Oepping

Berge/Touren/Besiedelung:
Österreich

Schloss Karlsberg in St. Veit an der Glan
Auersberg in Gniebing-Weißenbach
Frauenberg in Unterlamm



Berge: (Wi)
Dirndln (Dachsteinmassiv) Sprint
Kellerjoch Sprint
Erlakogel Sprint
Q Sprint
Mühlstein (Elsbethen) Sprint
Gefrorene-Wand-Spitzen Sprint
Großer Ödstein Sprint
Windbachtalkogel Sprint
Weiße Wand (Frauenwand) Sprint
Wildkarspitze (Zillertaler Alpen) Sprint


Die Seite Kategorie:Berg in Österreich aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Sprint in der Gemeinde:

Lustenau.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Sport.

In Lustenau stehen zwei Fussballstadien, in denen die heimischen Klubs SC Austria Lustenau und FC Lustenau 07, Vorarlbergs ältester Fussballverein, spielen. Im Stadion der Austria Lustenau, dem Reichshofstadion, befand sich auch eine Laufbahn, die aber einer Erweiterung der Tribünenkapazität weichen musste. Der FC und die Austria spielen beide in der zweitklassigen Erste Liga und die Austria ist seit über 10 Jahren in Österreichs Profiligen vertreten. So stieg die Austria 1997 zum ersten Mal nach über 23 Jahren ohne Vorarlberger Beteiligung in die Bundesliga auf. Dort konnte sie sich drei Jahre lang halten.Das Parkbad (Freibad) und die Rheinhalle (Eislauf-/Eishockeyhalle) bilden die Kernelemente des Sportzentrums Lustenau. Der Eishockeyclub Lustenau (EHC Lustenau) bestreitet seine Heimspiele in der Rheinhalle, der Handballclub Lustenau (HC Lustenau) in der Dreifach-Sporthalle des Bundesgymnasiums Lustenau, das ebenfalls im Sportzentrum beheimatet ist. In naher Zukunft steht eine Erweiterung des Sportzentrums an. Errichtet werden soll eine Leichtathletikanlage, sowie ein Sportplatz für das anliegende Bundesgymnasium. Eventuell könnte auch ein neues Fussballstadion als neue Heimstätte für den FC Lustenau 07 errichtet werden. Ein weiterer Plan sieht die Errichtung eines Budō-Zentrums für fernöstliche Kampfsportarten vor.Im Rahmen der Weltgymnaestrada 2007 wurden im Reichshofstadion die Grossgruppenvorführungen abgehalten. Nebenbei diente Lustenau als National Village für die Schweizer Athleten und Athletinnen. statt - ein Sprint-Triathlon (500 m Schwimmen, 19,2 km Radfahren, 5,2 km Laufen). Weiters gibt es zwei Turnerschaften bzw. Leichtathletikvereine, die Turnerschaft Lustenau sowie die Turnerschaft Jahn Lustenau.

Quellenangabe: Die Seite "Lustenau.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Sport." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 17. März 2010 17:57 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Gmunden.Persönlichkeiten.Söhne und Töchter.

  • Johannes von Gmunden (1384-1442), Mathematiker und Astronom
  • Ferdinand Krackowizer (Heimatforscher), (*1851, †1929), Bürgermeister und Ehrenbürger
  • Oskar Hinterleitner (1891-1978), Wirtschaftsfunktionär und NSDAP-Gauwirtschaftsberater sowie Präsident der IHK Linz
  • Adolph Johannes Fischer (1885-1936), akademischer Maler, Schriftsteller und bedeutender Kunstsammler
  • August Pepöck (1887-1967), österreichischer Komponist und Kapellmeister
  • Rolf Reiner (*1899), NSDAP-Politiker und SA-Mann
  • Franz Grasberger (1915-1981), österreichischer Musikwissenschaftler
  • Elfride Jagersberger (*1919), franziskanische Missionsschwester in Kolumbien
  • Christian Wallner (*1948), österreichischer Journalist, Kabarettist und Schriftsteller
  • Klaus Eberhartinger (*1950), Musiker, Sänger und Frontman der Austropop-Gruppe EAV
  • Heinrich Schiff (*1951), Cellist und Dirigent
  • Hubert Scheibl (*1952), Maler, Vertreter der Neuen Wilden
  • Edith Hagg (1954-2006), österreichische Fernsehjournalistin
  • Wolfgang Neumann (*1956), Erfinder des Energy Globe Award, Oberösterreicher des Jahres 2006
  • Max Nagl (*1960), Jazzmusiker
  • Andreas Berger (*1961), ehemaliger Leichtathlet (100-Meter Sprinter)
  • Fritz Karl (*1967), österreichischer Schauspieler
  • Georg Pollak (*1978), Moderator und Programmchef des Radiosenders Welle 1
  • Sabine Holzinger, Sängerin der österreichischen Band Seer

Quellenangabe: Die Seite "Gmunden.Persönlichkeiten.Söhne und Töchter." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. März 2010 23:21 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Sankt Johann im Pongau.Sport.

  • TSV St. Johann im Pongau
  • Ausrichtung der Poolbillard-Europameisterschaft 1985 und 2009

Quellenangabe: Die Seite "Sankt Johann im Pongau.Sport." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 8. März 2010 20:10 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Sportarten:
Reiten Sprint
Wasserski Sprint
Tauchen Sprint
Jiu-Jitsu Sprint
Hallenfußball Sprint
Backgammon Sprint
Schießen Sprint
Stepptanz Sprint
Fallschirmspringen Sprint
Monoski Sprint
Minigolf Sprint
Westernreiten Sprint
Eisklettern Sprint
Hindernislauf Sprint
Hockey Sprint

Freizeitparks etc in Österreich
Sportschule Lindabrunn Enzesfeld-Lindabrunn
Bundessportschule Maria Alm am Steinernen Meer
Sportliga Alkoven
Sportalm Westendorf
Bundessportheim Obergurgl Sölden
Sporthotel Maltatal Malta
Reitsportgelände Marchegg
Sportplatzsiedlung-Nord Trieben
Sport center Mariapfarr

Bergsport:

Schloss Karlsberg in St. Veit an der Glan
Auersberg in Gniebing-Weißenbach
Frauenberg in Unterlamm
Pöschlberg in Gunskirchen
Berg in Warth
Gumpoltsberg in Dorf an der Pram
Schmeißlberg in Eschenau im Hausruckkreis
Greisingberg in Pregarten
Pöllauberg in Pöllauberg

Wassersport:

Schneider im See in Hochburg-Ach
Warte am See in Innerschwand
Mondsee in Mondsee
Landsee in Markt Sankt Martin
Blahasee in Himberg
Trübensee in Tulln an der Donau
Vordersee in Faistenau
Grundlsee in Grundlsee
Pichl am See in Innerschwand



Berge: (Wi)
Dirndln (Dachsteinmassiv) Sprint


Die Seite Kategorie:Berg in Österreich aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Königswiesen.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Naturdenkmäler.

  • Klammleiten: Ein tiefes, enges Tal mit alter Mühle

Quellenangabe: Die Seite "Königswiesen.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Naturdenkmäler." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. Februar 2010 11:26 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Wanderpartner-Börse:
Wanderpartnerbörse - Sprint Österreich:

Du suchst interessante, neue Wanderpartner?
Du hast es satt, immer im Bekanntenkreis jemanden mitzuschleppen?
Du möchtest Leute mit deinem Hobby kennenlernen?
Dann melde dich jetzt an!

Wie kann ich als Wanderpartner teilnehmen?

Hier: Registrieren

+ Die Wanderpartnerbörse ist kostenlos.
+ Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre Daten.

Wanderpartner Sprint
Wandertouren Sprint
Unterkünfte und Reisen:



Nützliche Informationen:

Angebote / Inserate
Suche Bekleidung: Model für Shooting Wien 1.,Innere Stadt
Lage: Wien 1.,Innere Stadt Kontakt:
Modeaufnahmen Von Casual bis Bademode BEZAHLUNG Nach Vereinbarung

Wanderpartner Sprint