Wanderpartner Eishockey Freizeitpartner Eishockey Wanderpartner Freizeitpartner Sportpartner
Eishockey
Sportpartner Eishockey
Home                                 Registrieren            Login                                      
Was kann ich hier machen:
+ Freizeit- und Sportpartner finden
+ individuelle Profile erstellen
+ private Nachrichten versenden
+ Gruppen gründen und Diskutieren
+ Events veröffentlichen
+ usw.

Hüttenguide Österreich
Obere Lärchenbachhütte Flachau
Hanslhütte Muhr
Redlingerhütte Klosterneuburg
Ochsenkopfhütte Kleinsölk
Jöchlehütte Nassereith
Vorderödhütte Uttendorf
Stadlmoarhütte Reisstraße
Haslerhütte Sankt Georgen ob Murau
Nösslachjochhütte Gries am Brenner
Bodensteinhütte Innsbruck KG Vill
Zaiserhütte Sankt Lorenzen bei Scheifling
Sieglhütte Weißenbach am Lech
Wachtelhütte Altmelon
Wielandhütte Mariapfarr
Kautschhütte Hintersee

Tanzpartner Eishockey


Berge in Österreich:
Grimming Eishockey
Schiedeck Eishockey
Kräuterin Eishockey
Mugel Eishockey
Reinischkogel (Lavanttaler Alpen) Eishockey
Zirbitzkogel Eishockey
Tressenstein Eishockey
Greim (Wölzer Tauern) Eishockey
Koppenkarstein Eishockey
Plankamira Eishockey
Hirschenkogel Eishockey
Hochkogel (Eisenerzer Alpen) Eishockey
Meßnerin Eishockey
Lenzmoarkogel Eishockey
Wartenstein-Steiermark Eishockey
Landfriedstein Eishockey
Großer Bösenstein Eishockey
Ochsenkogel (Gleinalpe, bei Leoben) Eishockey
Seekarspitze Schladminger Tauern Eishockey


Die Seite Kategorie: Berg in der Steiermark aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Die Berge in Österreich:
Weinebene Glashütten, Trahütten, St. Gertraud
Reinischkogel Sankt Oswald im Freiland, Greisdorf, Marhof, Stainz
Hochkar Lassing, Palfau, Fachwerk, Wildalpen
Frauenalpe Murau, Laßnitz bei Murau
Mandlingpass Ramsau, Pichl, Schladming
Hochmölbing Weißenbach bei Liezen, Liezen,
Tragöß Tragöß
Windische Bühel Gamlitz, Spielfeld, Ratsch an der Weinstraße, Ehrenhausen, Leutschach, Großklein, Arnfels, Langau
Mitterberg Langenwang

Höfe/Gehöfte... Österreich
Schloss Thurnhof Weitensfeld im Gurktal
Knedelhof Türnitz
Strechhof Rottenmann
Schöttlhof Kappel am Krappfeld
Mayrhof Niederndorferberg
Kollerhof St. Paul im Lavanttal
Schloss Kohlhof Völkermarkt
Eckhof Feistritz am Wechsel
Zehethof Hollenthon

Berge/Touren/Besiedelung:
Österreich

Schaufelberg in Kaprun
Kesserberg in Innervillgraten
Grabnerberg in Markt Hartmannsdorf



Berge: (Wi)
Hochkar Eishockey
Mittagskogel (Karawanken) Eishockey
Plankamira Eishockey
Roter Turm (Lienzer Dolomiten) Eishockey
Mooskopf (Kaunertal) Eishockey
Großer Bösenstein Eishockey
Gamsjoch Eishockey
Schober (Salzkammergut-Berge) Eishockey
Hundstein (Salzburger Schieferalpen) Eishockey
Königstuhl (Gurktaler Alpen) Eishockey


Die Seite Kategorie:Berg in Österreich aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Eishockey in der Gemeinde:

Graz.Sport.

Die wichtigsten Sportarten in Graz sind Fussball, Eishockey sowie American Football. Der SK Sturm spielt in der Fussball-Bundesliga, der GAK und die Amateurmannschaft des SK Sturm treffen in der Regionalliga Mitte aufeinander. Durch die EC Graz 99ers ist Graz auch in der höchsten Spielklasse der österreichischen Eishockeyliga vertreten, die Turek Graz Giants vertreten die steirische Landeshauptstadt in der Austrian Football League.Auch der Laufsport ist unter den Bürgern der steirischen Landeshauptstadt sehr beliebt. Die Stadt bzw. die nähere Umgebung bieten eine Vielzahl an Trainingsmöglichkeiten. So bieten der Murradweg und die Naherholungszentren Leechwald (21,5 km Laufwege) und Platte beschilderte und vermessene Laufwege. Diese Wege sind auch unter Mountainbikern und Nordic-Walkern beliebt. Höhepunkte der Laufsaison sind der Graz-Marathon (Ende Oktober), der Grazer Volkslauf, welcher am 17. April 1983 erstmalig ausgetragen wurde und somit der älteste Volkslauf Österreichs ist, weiterhin der Business-Lauf und der Frauenlauf und schliesslich als Jahresabschluss der Grazer Silvesterlauf. Bekannt ist auch der sogenannte USI-Lauf oder Kleeblatt-Lauf, der einmal jährlich vom Sportinstiut der Grazer Universität abgehalten wird. Er wird jedes Jahr begleitet vom USI-Fest, das stets abends auf den Kleeblattlauf folgt und mit bis zu 25.000 Besuchern als das grösste Studentenfest Europas gilt. Graz ist auch Zentrum des Orientierungslauf, mit drei ansässigen Klubs (Sportunion Schöckl Graz, OLC Graz und HSV Graz), die regelmässig nationale, aber auch internationale Wettkämpfe veranstalten.Internationale Aufmerksamkeit bringt das jährlich unmittelbar im Anschluss an die Tour de France durchgeführte "Grazer Altstadtkriterium", ein Radrennen mit Streckenführung durch die engen Gassen der Grazer Altstadt, an dem internationale Spitzenradsportler wie Lance Armstrong oder Jan Ullrich teilnahmen.Im Sommer bietet die Stadt zahlreiche Bade- bzw. Schwimmmöglichkeiten. Die Freibäder der Grazer Freizeitbetriebe Augarten (Jakomini), Eggenberg, Margarethen (Geidorf), Stukitz (Andritz) und Strassgang werden jeden Sommer von Badegästen besucht. Auch die in Graz-Umgebung gelegenen Badeseen in Kumberg (Well-Welt), das Schwarzl-Freizeitzentrum und die Copacabana in Unterpremstätten ziehen jedes Jahr hauptsächlich Grazer Gäste an. In den Freizeitzentren, aber auch in den Freibädern, gibt es zahlreiches Sportangebot (Beachvolleyball, -soccer, Paddle, Minigolf und so weiter).Im Winter bestehen je nach Witterungsverhältnissen mehrere Eislaufmöglichkeiten. Natureis gibt es beispielsweise am Hilmteich, im Volksgarten oder in Mariatrost. Die einzige Kunsteisbahn befindet sich in der Liebenauer Eishalle, die unabhängig von den Aussentemperaturen benutzt werden kann. mit dessen ersten Präsidenten Leo Scheu bereits 1923 gegründet. Zu Ehren von Scheu wird in Graz jährlich eine grosse Eislaufveranstaltung, die Icechallenge (das Leo Scheu Memorial) veranstaltet. Diese Veranstaltung mit jährlich bis zu 150 Sportlern wurde seit dem Jahr 1971 insgesamt bereits 35 Mal in der Liebenauer Eishalle durchgeführt.Der Steirische Eislaufverband konnte sportlich auch einige Erfolge verbuchen. In den letzten fünf Jahren konnte bei den Damen durch Karin Brandtstätter 2005, Kathrin Freudelsperger 2007 (beide vom Grazer Eislaufverein) und durch Denise Kögl 2008 (Eissportclub) insgesamt drei Österreichische Staatmeistertitel gewonnen werden. Zudem wurden erstmals überhaupt mit Kathrin Freudelsperger 2007 und Denise Kögl 2008 steirische Einzelsportler im Eiskunstlaufen zu Weltmeisterschaften entsandt.Auch Ultimate wird in Graz professionell gespielt. Drei österreichische Nationalspieler trainieren in Graz. Das österreichische Nationalteam wurde im Sommer 2004 in Portugal Weltmeister.Als berühmte Sportler, die aus Graz stammen, sind an oberster Stelle die Medaillengewinner bei Olympischen Spielen zu nennen: Harald Winkler (Gold, Viererbob 1992), Franz Brunner und Walter Reisp (Silber, Handball 1936), und Ine Schäfer (Bronze, Leichtathletik 1948)

Quellenangabe: Die Seite "Graz.Sport." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. März 2010 15:51 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Krems an der Donau.Öffentliche Einrichtungen.Sportvereine der Stadt Krems.

  • Kremser SC (Fussball)
  • ESV Vorwärts Krems (Fussball)
  • SV Raika Rehberg (Fussball)
  • 1.FC Union Stein (Fussball)
  • SV Donau Hollenburg (Fussball)
  • Union Handballklub Krems (Handball)
  • KEV Eagles (Eishockey)
  • WSV VÖEST Alpine Krems (Tennis, Tischtennis, Kegeln, Schach, Stockschiessen, Ski und Philatelie)
  • ULV Krems (Leichtathletik)
  • Rugby Club Krems (Rugby Union)
  • Union Badminton Krems (Badminton)
  • Sportunion Krems (Turnen)
  • ÖTB Turnverein Krems 1862 (Turnen)
  • RSC Krems (Radsport)
  • 1.TSGK Krems, Union Tanzsportclub Krems (Tanzen)
  • Union Formations und Tanzsportclub Völker (Tanzen, Formationstanzen)

Quellenangabe: Die Seite "Krems an der Donau.Öffentliche Einrichtungen.Sportvereine der Stadt Krems." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. März 2010 17:03 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Rappottenstein.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Sport.

  • Zahlreiche Wander-, Mountainbike- und Reitwege
  • Tennis
  • Fussball
  • Skilanglauf
  • Eisstockschiessen
  • Kegeln und Darts
  • Modellflugplatz
  • Tischtennis

Quellenangabe: Die Seite "Rappottenstein.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Sport." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. März 2010 13:51 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Sportarten:
Canyoning Eishockey
Poker Eishockey
Hallenfußball Eishockey
Kanuport Eishockey
Motorradsport Eishockey
Tischfußball Eishockey
Sportwagenrennen Eishockey
Bumerangwerfen Eishockey
Wing Tsun Eishockey
Weitsprung Eishockey
Gymnastik Eishockey
Klippenspringen Eishockey
Wagenrennen Eishockey
Eishockey Eishockey
Falknerei Eishockey

Freizeitparks etc in Österreich
Bundessportheim Finkenstein am Faaker See
Sportliga Alkoven
Bundessport und Freizeitzentrum Obertraun Obertraun
Sportschule Lindabrunn Enzesfeld-Lindabrunn
Sportplatzsiedlung Stolzalpe
Sportalm Westendorf
Sportplatzsiedlung-Nord Trieben
Bundessportheim Obergurgl Sölden
Bundessportschule Maria Alm am Steinernen Meer

Bergsport:

Schaufelberg in Kaprun
Kesserberg in Innervillgraten
Grabnerberg in Markt Hartmannsdorf
Schwarzenberg in Enzenkirchen
Schattenberg in Öblarn
Landertsberg in Münzkirchen
Kirchenberg in Losenstein
Hartberg in Schäffern
Rainsberg in Reichenfels

Wassersport:

Eglsee in Pettenbach
Schießplatz Haringsee in Haringsee
Landsee in Markt Sankt Martin
Mühlsee in Lans
Podersdorf am See in Podersdorf am See
Weißenbach am Attersee in Steinbach am Attersee
Umsee in Neulengbach
Eglsee in Burgkirchen
Lamperstätten am See in Sankt Nikolai im Sausal



Berge: (Wi)
Hochkar Eishockey


Die Seite Kategorie:Berg in Österreich aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Schwarzenbach (Niederösterreich).Kultur und Sehenswürdigkeiten.Naturdenkmäler.

  • Waldlehrpfad
  • Vogellehrpfad
  • Mamutbaum

Quellenangabe: Die Seite "Schwarzenbach (Niederösterreich).Kultur und Sehenswürdigkeiten.Naturdenkmäler." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 09:49 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Wanderpartner-Börse:
Wanderpartnerbörse - Eishockey Österreich:

Du suchst interessante, neue Wanderpartner?
Du hast es satt, immer im Bekanntenkreis jemanden mitzuschleppen?
Du möchtest Leute mit deinem Hobby kennenlernen?
Dann melde dich jetzt an!

Wie kann ich als Wanderpartner teilnehmen?

Hier: Registrieren

+ Die Wanderpartnerbörse ist kostenlos.
+ Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre Daten.

Wanderpartner Eishockey
Wandertouren Eishockey
Unterkünfte und Reisen:



Nützliche Informationen:

Angebote / Inserate
Biete Bekleidung: Darlehen von 1000 € bis 500.000 € Feldbach
Lage: Feldbach Kontakt:
Angebote Darlehen * Hypothekendarlehen * Investitionskredit * Auto-Darlehen * Konsolidierungsschuld * Kreditlinie * Zweite Hypothek * Krediteinlösung Von 10.000 bis 500.000 Euro Sie können von 1 bis 25 Jahren mit Darlehen von 1000 € bis 500.000 € zurückzahlen Kontakt: sttesboris@gmail.com (Für weitere Informationen).

Wanderpartner Eishockey