Wanderpartner Automobilsport Freizeitpartner Automobilsport Wanderpartner Freizeitpartner Sportpartner
Automobilsport
Sportpartner Automobilsport
Home                                 Registrieren            Login                                      
Was kann ich hier machen:
+ Freizeit- und Sportpartner finden
+ individuelle Profile erstellen
+ private Nachrichten versenden
+ Gruppen gründen und Diskutieren
+ Events veröffentlichen
+ usw.

Hüttenguide Österreich

Tanzpartner Automobilsport


Berge in Österreich:
Burgstallkogel Automobilsport
Töllmarkogel Automobilsport
Hochtor (Ennstaler Alpen) Automobilsport
Reinischkogel (Lavanttaler Alpen) Automobilsport
Großer Buchstein Automobilsport
Bräuningzinken Automobilsport
Gamskögel Automobilsport
Stradner Kogel Automobilsport
Buckelberg Automobilsport
Hohe Student Automobilsport
Kalbling Automobilsport
Greimuth Automobilsport
Hochstadl (Ybbstaler Alpen) Automobilsport
Hohe Rannach Automobilsport
Kulmkogel Automobilsport
Großer Zellerhut Automobilsport
Generalkogel Automobilsport
Schiedeck Automobilsport
Mitterspitz Automobilsport


Die Seite Kategorie: Berg in der Steiermark aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Die Berge in Österreich:
Lammeralm Langenwang
Hebalm Pack Preitenegg
Hochveitsch Mürzsteg, Veitsch, Niederalpl, Aschbach
Weißeck Scheifling, Unzmarkt, Santk Georgen ob Judenburg
Packsattel Pack, Modriach, Hirschegg
Oberes Murtal Sankt Lorenzen bei Knittelfeld
Hochwurzen Schladming, Pichl
Stolzalm Murau, Sankt Peter an der Kainach, Rinegg, Althofen
Großer Pyrgas Admont, Hall, Spital am Pyhrn

Höfe/Gehöfte... Österreich

Berge/Touren/Besiedelung:
Österreich

Schloss Idolsberg in Krumau am Kamp
Elmberg in Linz
Berghaus Hochschneeberg in Puchberg am Schneeberg



Berge: (Wi)
Hochrappenkopf Automobilsport
Sandkopf (Hohe Tauern) Automobilsport
Almesbrunnberg Automobilsport
Vogelkarspitze Automobilsport
Wildgerlosspitze Automobilsport
Zeiritzkampel Automobilsport
Seekopf (Venedigergruppe) Automobilsport
Pflunspitzen Automobilsport
Mahdlgupf Automobilsport
Türnitzer Höger Automobilsport


Die Seite Kategorie:Berg in Österreich aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Automobilsport in der Gemeinde:

Melk.Sport.Motorsport.

  • Hauptartikel: Wachauring
Südlich der Stadt und unmittelbar oberhalb der A1, auf dem Gelände der Ortschaft Pöverding, liegt das ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum Wachauring, wo regelmässig auch Motorsportveranstaltungen organisiert werden. Der vor einigen Jahren im Auftrag von Hausherr Franz Wurz von dem deutschen Formel-1-Rennstrecken-Planer Hermann Tilke komplett neu gestaltete Wachauring liegt auf einem Grundstück, das dem Stift Melk gehört, weswegen das Gelände im Volksmund auch als "Stiftswiesn" bezeichnet wird. Hier wurde im Frühjahr 1973 durch den St. Leonharder Baumeister Ingenieur Herbert Herr innerhalb von gerade einmal fünf Wochen eine Rallycross-Strecke mit dem damaligen Namen Leruring (Leru stand für die Motorsportclubs der beiden Nachbargemeinden onhard am Forst und prechtshofen, die unter dem Namen "RAR Team Leru" kooperierten) geplant, gebaut und mit einem Proberennen am Ostersonntag, dem 22. April 1973 eröffnet, auf der dann am 13. Mai 1973 unter der Führung des Automobilsportclubs "RRC 13 Wien" der erste Rallycross-Europameisterschaftslauf der Motorsportgeschichte stattfand. Bis einschliesslich 2009 wurden auf dem späteren Thermoton-Ring, Nordmende-Ring, Rallycross-Ring und seit 1997 Wachauring insgesamt 19 Rallycross-EM-Läufe ausgetragen. Der derzeitige Rallycross-Veranstalter der Strecke ist der "Leru Team 2 - Motorsportclub".

Quellenangabe: Die Seite "Melk.Sport.Motorsport." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 18. März 2010 14:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Melk.Sport.Motorsport.

  • Hauptartikel: Wachauring
Südlich der Stadt und unmittelbar oberhalb der A1, auf dem Gelände der Ortschaft Pöverding, liegt das ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum Wachauring, wo regelmässig auch Motorsportveranstaltungen organisiert werden. Der vor einigen Jahren im Auftrag von Hausherr Franz Wurz von dem deutschen Formel-1-Rennstrecken-Planer Hermann Tilke komplett neu gestaltete Wachauring liegt auf einem Grundstück, das dem Stift Melk gehört, weswegen das Gelände im Volksmund auch als "Stiftswiesn" bezeichnet wird. Hier wurde im Frühjahr 1973 durch den St. Leonharder Baumeister Ingenieur Herbert Herr innerhalb von gerade einmal fünf Wochen eine Rallycross-Strecke mit dem damaligen Namen Leruring (Leru stand für die Motorsportclubs der beiden Nachbargemeinden onhard am Forst und prechtshofen, die unter dem Namen "RAR Team Leru" kooperierten) geplant, gebaut und mit einem Proberennen am Ostersonntag, dem 22. April 1973 eröffnet, auf der dann am 13. Mai 1973 unter der Führung des Automobilsportclubs "RRC 13 Wien" der erste Rallycross-Europameisterschaftslauf der Motorsportgeschichte stattfand. Bis einschliesslich 2009 wurden auf dem späteren Thermoton-Ring, Nordmende-Ring, Rallycross-Ring und seit 1997 Wachauring insgesamt 19 Rallycross-EM-Läufe ausgetragen. Der derzeitige Rallycross-Veranstalter der Strecke ist der "Leru Team 2 - Motorsportclub".

Quellenangabe: Die Seite "Melk.Sport.Motorsport." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 18. März 2010 14:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Senftenberg (Niederösterreich).Sport.

, welcher vier Stationen einschliesst, errichtet. Der Schützenverein Senftenberg betreibt einen Schiessstand für den Pistolen-, Gewehr- und Tontaubenschiesssport.[1][14]

Quellenangabe: Die Seite "Senftenberg (Niederösterreich).Sport." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Sportarten:
Tanzsport Automobilsport
Basketball Automobilsport
Windsurfen Automobilsport
Korbball Automobilsport
Westernreiten Automobilsport
Hürdenlauf Automobilsport
Shuffleboard Automobilsport
Apnoetauchen Automobilsport
Eiskunstlauf Automobilsport
Beachvolleyball Automobilsport
Volkstanz Automobilsport
Orientalischer Tanz Automobilsport
Fallschirmspringen Automobilsport
Aikido Automobilsport
Frisbee Automobilsport

Freizeitparks etc in Österreich

Bergsport:

Barmerberg in Itter
Heuberg in Scheibbs
Taxlberg in Steinhaus
Stallberg in Stroheim
Sommersberg in Eschenau
Streißlberg in St. Peter in der Au
Getzenberg in Ried im Traunkreis
Ruine Senftenberg in Senftenberg
Unterprellerberg in Hart-Purgstall

Wassersport:

Oberedelsee in Texingtal
Brennersee in Gries am Brenner
Putzing am See in Großebersdorf
Lassee in Lassee
Oggau am Neusiedler See in Oggau am Neusiedler See
Langbathsee in Ebensee
Weißenbach am Attersee in Steinbach am Attersee
Feriendorf Breitensee in Marchegg
Am See in Alberndorf im Pulkautal



Berge: (Wi)
Hahnenkamm (Tannheimer Berge) Automobilsport


Die Seite Kategorie:Berg in Österreich aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Lauterach (Vorarlberg).Kultur und Sehenswürdigkeiten.Naturdenkmäler.

Im Südwesten von Lauterach befindet sich das Natura 2000 Landschaftsschutzgebiet Lauteracher Ried, das mit einer Ausdehnung von ca. 800 Hektar einen wichtigen Naherholungsraum für die Bevölkerung Region darstellt. Für seltene Vögel wie den Brachvogel, Uferschnepfe, Bekassine, Kiebitz, Lerche, Schwarz- und Braunkehlchen, Schafstelze und den europaweit vom Aussterben bedrohten Wachtelkönig stellt das Lauteracher Ried ein wichtiges Brutgebiet dar. Kies abgebaut.

Quellenangabe: Die Seite "Lauterach (Vorarlberg).Kultur und Sehenswürdigkeiten.Naturdenkmäler." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. Februar 2010 22:04 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Wanderpartner-Börse:
Wanderpartnerbörse - Automobilsport Österreich:

Du suchst interessante, neue Wanderpartner?
Du hast es satt, immer im Bekanntenkreis jemanden mitzuschleppen?
Du möchtest Leute mit deinem Hobby kennenlernen?
Dann melde dich jetzt an!

Wie kann ich als Wanderpartner teilnehmen?

Hier: Registrieren

+ Die Wanderpartnerbörse ist kostenlos.
+ Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre Daten.

Wanderpartner Automobilsport
Wandertouren Automobilsport
Unterkünfte und Reisen:



Nützliche Informationen:

Angebote / Inserate
Biete Spielzeug: dringendes Darlehensangebot Bludenz
Lage: Bludenz Kontakt: dringendes Darlehensangebot
Benötigen Sie ein Darlehen zur Finanzierung Ihres Projekts? Benötigen Sie ein dringendes Darlehen, um Ihre Schulden zu begleichen? Benötigen Sie einen Kredit, um Ihr Geschäft zu erweitern oder zu gründen? Benötigen Sie einen persönlichen Kredit? Wir bieten Darlehen aller Art an. Bei Interesse können Sie uns gerne über kontaktieren E-Mail: avantcworld@gmail.com, https://avantinc.webnode.com/ WhatsApp: 13219993670 Alexander Blak.

Wanderpartner Automobilsport